Vortrag in Frankfurt über Uganda

Vortrag in Frankfurt über Uganda

Live Vorträge

Am kommenden Freitag, 19.08.2022, um 19 Uhr halt Sönke Frahm seinen Vortrag „Uganda –Perle Afrikas“ in Frankfurt am Main. Er berichtete dabei über eine Reise ins ostafrikanische Uganda, das eingerahmt wird vom Südsudan, der demokratischen Republik Kongo, Ruanda, Tansania und Kenia. Los geht es in Entebbe am Victoriasee und von dort in den Mitjanja District auf der Suche nach Schlangen der Gattungen Bitis und Atheris. Anschließend nimmt Sönke den Besucher mit auf Safari in den einzigartigen Queen Elisabeth Nationalpark und zum Schimpansentrekking in den Kibale Nationalpark. Danach steht eine Visite der berühmten Berggorillas im Bwindi Nationalpark an. Die Reise findet ihren Abschluss in einem Sumpfgebiet am Victoriasee, um den charismatischen Abu Markub, den „Vater des Schuhes“, zu suchen. Sönke hat unterwegs einige Chamäleonarten getroffen – dreizehn verschiedene gibt es in Uganda – und natürlich auch fotografiert. Wer also einen Abend mit nicht nur herpetologischen Eindrücken genießen möchte, ist in Frankfurt bestens aufgehoben.

Sönke Frahm: Uganda – Perle Afrikas
DGHT Stadtgruppe Frankfurt am Main
Zooschule des Zoo Frankfurt
Bernhard-Grzimek-Allee 1
60316 Frankfurt am Main
Einlass ab 18.30 Uhr, Vortragsbeginn 19 Uhr

Vortrag in München über LED-Beleuchtung

Vortrag in München über LED-Beleuchtung

Live Vorträge

Wer sich mit Chamäleonhaltung beschäftigt, der wird zunehmend auf LED-Beleuchtung stoßen. Bisher noch eher gering eingesetzt, bieten LEDs inzwischen viele Möglichkeiten, aber auch einige Gefahren. Die Physikerin Sarina Wunderlich von www.licht-im-terrarium.de hat sich eingehend mit der Materie beschäftigt und alles Wichtige zu einem informativen Vortrag gebündelt. Der Vortrag „UV-B-LEDS: Neue Entwicklungen und Altbewährtes zur Vitamin-D3-Versorgung von Terrarienbewohnern“ findet am Donnerstag, 18.08.2022, um 19 Uhr in der Zoologischen Staatssammlung München statt. Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte kurz per E-Mail bei Kathrin Glaw. Ein Unkostenbeitrag von 10 € wird erhoben, Getränke und Brezen werden organisiert.

Sarina Wunderlich UV-B-LEDS: Neue Entwicklungen und Altbewährtes zur Vitamin-D3-Versorgung von Terrarienbewohnern

Vortragsraum der Zoologischen Staatssammlung München
Münchhausenstraße 1
81247 München
Vortragsbeginn: 19 Uhr